Frühbetreuung

Der Förderverein der Schule bietet eine Frühbetreuung ab 7.30 bis max. 9.10 Uhr an. Eine Anmeldung dafür ist nicht nötig. Da die Räumlichkeiten sehr beengt sind, bitten wir Sie, die Frühbetreuung bitte nur in Anspruch zu nehmen, wenn Sie keine andere Möglichkeit haben, Ihr Kind vor dem Unterricht zu betreuen.
Wenn Ihr Kind um 8.30 Uhr Unterricht hat und vorher die Frühbetreuung nutzen soll, sollte es bis 8.10 Uhr im Schulgebäude sein. Um 8.10 wird im Foyer ein STOPP-Schild aufgehängt. Alle Kinder, die bis 8.30 Uhr kommen, warten dann im Foyer oder auf dem Schulhof bis der Unterricht beginnt, damit der Förderunterricht in den Klassenräumen nicht gestört wird.

Zurück