Frühbetreuung

Der Förderverein der Schule bietet eine Frühbetreuung von 7.30 bis max. 9.10 Uhr an. In Räumen der Schule werden Kinder, die wegen der Berufstätigkeit der Eltern vor Unterrichtsbeginn zu Hause nicht versorgt werden können, liebevoll betreut. Es stehen zahlreiche Spiel- und Bastelangebote zur Verfügung. Eine Anmeldung dafür ist nicht nötig.

Da die Räumlichkeiten sehr beengt sind, kann die Frühbetreuung nur dann in Anspruch genommen werden, wenn die Eltern keine andere Möglichkeit haben, ihr Kind vor dem Unterricht zu betreuen.